Psychoimmunologische Forschung bei Alzheimer-Demenz: Die Hypothese vorzeitiger Immunalterung als pathogenetischer Faktor (Monographien aus dem Gesamtgebiete der Psychiatrie) (German Edition)

Die Alzheimer-Demenz gehört zu den häufigsten Erkrankungen im höheren Lebensalter. Sie ist angesichts unserer steigenden Lebenserwartung eine Herausforderung für Gesellschaft, Klinik und Forschung. Zwar sind die Ursachen der Erkrankung noch nicht endgültig geklärt, die Bedeutung pathologischer Amyloidanhäufungen und immunologischer Faktoren sind jedoch allgemein anerkannt. Das Buch reflektiert den aktuellen Forschungsstand der psychoimmunologischen Demenzforschung und stellt Untersuchungen humoraler und zellulärer Immunparameter vor.