Eine Rundreise - der etwas andere Urlaub

Text-only Preview

Eine Rundreise - der etwas andere Urlaub
Ja, es mag recht schon sein 2 Wochen am Strand zu liegen und die Sonne genieen, aber ist
das wirklich die Erfullung? Soll man nicht etwas mehr erleben als Eisverkaufer, fliegende
Sonnenbrillenhandler und den Geruch von Sonnenol? Was kann man nach so einem Urlaub
zu Hause schon gro erzahlen?
Jeder, der sich ein wenig fur Kultur und das Kennenlernen anderer Lander und deren
Bewohner interessiert, ist mit einer Rundreise bestens bedient. Diese Art des Urlaubs bringt
dem Erholungssuchenden architektonische und kulturelle Schatze des Urlaubslandes ebenso
naher wie Land und Leute. Gut durchorganisiert ist so ein Urlaub eine wahre Bereicherung,
denn man muss sich weder um die Ubernachtung noch um all die Transfers zu den
Sehenswurdigkeiten kummern. Ortliche Reiseleiter bringen einem all die Geheimnisse und
Hintergrunde naher, so kombiniert man Urlaub mit Weiterbildung und Erholungs- und
Entspannungsphasen.
Individualreisende haben oft enorme Probleme eine
solche Reise zu planen und zu organisieren. Jeder, der
schon einmal probiert hat in der Hochsaison ein Quartier
fur eine Nacht zu buchen, kann ein trauriges Lied davon
singen. Selbst wenn man diese Hurde schafft, bleibt
immer noch das Transferproblem. Wie komme ich an
einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Zeit von A
nach B, wie organisiere ich die Fahrten zu den
Sehenswurdigkeiten? All diese Probleme hat man nicht, wenn man sich Profis wie zum
Beispiel Gala Vital anvertraut. Alle Touren sind durchorganisiert, von Anreise bis Abreise ist
man rundum betreut und hat auch bei spontan auftretenden Problemen immer einen
Ansprechpartner, der diese Probleme lost.
Wer im Urlaub, Rundreise und soziale Kontakte kombiniert, hat nicht nur ein intensiveres
Urlaubserlebnis, sondern kann auch ungleich mehr erzahlen als der Urlauber, der am Strand
liegt und in der Sonne brat.